Wizards welcome

Lerne uns kennen, verabrede Duelle, andere Wettbewerbe oder finde einfach neue Freunde. Unser Chat ist Tag und Nacht geöffnet.

Come in and find friends :-)
Neueste Themen
» Halbfinale 03.-10.08. 18
Do 9 Aug 2018 - 19:10 von Potterbot

» Halbfinale 03.-10.08. 18
Mi 8 Aug 2018 - 18:14 von Potterbot

» Viertelfinale 25.07.-01.08. 2018
Fr 3 Aug 2018 - 19:30 von Admin

» Viertelfinale 25.07.-01.08. 2018
Fr 3 Aug 2018 - 19:28 von Admin

» Viertelfinale 25.07.-01.08. 2018
Fr 3 Aug 2018 - 10:37 von Admin

» Harry Potter
Sa 28 Jul 2018 - 10:32 von Admin

» Quidditch-Turniere für Gäste
Di 24 Jul 2018 - 22:15 von Admin

» Gruppenphase 13.-22.07. 2018
Di 24 Jul 2018 - 16:05 von Admin

» Gruppenphase 13.-22.07.18
Di 24 Jul 2018 - 15:52 von Admin

» Gruppenphase 13.-22.07. 2018
Di 24 Jul 2018 - 15:51 von Admin

» 1 vs. 1 Lvl 84
So 22 Jul 2018 - 16:21 von Fleur Delacour

» Quidditch-Turnier Juli/August 2018
Do 12 Jul 2018 - 15:54 von Admin

» Peeves vs. Hermine
Fr 6 Jul 2018 - 11:01 von Potterbot

» Fleur vs. Dumbledore
Mi 4 Jul 2018 - 22:16 von Dumbledore

» Schnick Schnack Schnuck "magisch"
Di 3 Jul 2018 - 23:52 von Admin

» Hogwarts-Briefe für Jungzauberer
So 1 Jul 2018 - 16:39 von Admin

» Tischgespräche, Klatsch und Tratsch
So 1 Jul 2018 - 13:13 von Prof._McGonagall

» Eulen
Fr 30 März 2018 - 11:30 von Hedwig

» Todesser vs. Gryffindor Revanche
Mi 28 März 2018 - 23:13 von Admin

» 1 vs. 1 Lvl 58
Di 20 März 2018 - 23:19 von Severus Snape


Harry Radio


Kind of a kind of Magic

Klasse Flitwick

HarryRon Klasse


Berufe



Besucherzaehler
Hogwarts School FB-Gruppe

Schnick Schnack Schnuck "magisch"

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Nach unten

Schnick Schnack Schnuck "magisch"

Beitrag  Admin am Di 3 Jul 2018 - 23:52

Schnick, Schnack, Schnuck
(auch Schere, Stein, Papier; Fli, Fla, Flu; Ching, Chang, Chong; Klick, Klack, Kluck; Stein schleift Schere; Schnibbeln, Schniekern)



ist bei Kindern und Erwachsenen beliebt und weltweit verbreitet. Zwei Spieler wählen je eins der möglichen Symbole und zeigen diese dann auf ein Kommando gleichzeitig (schlagartig) mit Hilfe einer ihrer Hände an. Da jedes Symbol gegen ein anderes gewinnen oder verlieren kann, steht immer einer der Spieler als Gewinner fest. Zu Unentschieden kommt es, wenn beide dasselbe Symbol wählen. Das Spiel wird in diesem Fall wiederholt.

Schere, Stein, Papier wird in Analogie zum Münzwurf auch oft zur Entscheidung zwischen zwei Möglichkeiten benutzt, zum Beispiel dafür, welche Fußball-Mannschaft den ersten Anstoß ausführt.

Geschichte
Die Herkunft dieses Spiels ist bis heute nicht vollkommen geklärt. Man nimmt an, dass es über Japan nach Europa gelangt ist. Die ältesten Formen werden in das 17. Jahrhundert eingeordnet. 
1842 wurde in London der „Schere, Stein, Papier“-Klub gegründet, der im Jahr 1918 nach Toronto umzog. Bereits 7 Jahre später hatte der Verein über 10.000 Mitglieder. Seit 2002 findet jährlich die Weltmeisterschaft in Toronto statt.

Spielprinzip
Das Spiel wird normalerweise mit Handgesten gespielt, denen Symbole zugeordnet werden, die einander „schlagen“ können. Hauptsächlich sind das Schere, Stein und Papier. Die Wertigkeit dieser Symbole ergibt sich aus dem jeweils Dargestellten: 
- Schere schneidet Papier (Schere gewinnt)
- Papier wickelt Stein ein (Papier gewinnt) und 
- Stein macht Schere stumpf (Stein gewinnt). 

Ziel des Spiels
ist also immer, ein höherwertiges Symbol zu haben als der Gegner. 

Wer gewinnt, wer verliert wann?
Überliefert spielt man mit 3 Symbolen, wir benutzen stattdessen 5
Das hat den Vorteil gegenüber der Grundversion, dass es keine „besseren“ Symbole gibt - also Chancengleichheit, da jedes Symbol 2 andere "schlagen" und von 2 anderen "geschlagen" werden kann. Auch die Wahrscheinlichkeit für gleiche Symbole sinkt damit. 

Wir haben hier zu den üblichen Symbolen natürlich noch magische genommen:


  • Stein zerschmettert Basilisk und macht Schere stumpf
  • Schere schneidet Papier und köpft Basilisk
  • Papier umwickelt Stein und widerlegt Magier
  • Magier entstofflicht Schere und verdampft Stein
  • Basilisk frisst Papier und vergiftet Magier

                         Stein         Schere         Papier        Magier        Basilisk    
Stein 0+--+
Schere-0+-+
Papier+-0+-
Magier++-0-
Basilisk--++0

Und so geht's:
2 Spieler verabreden sich für ein Spielchen und eröffnen einen Thread mit ihren Nicks im Titel zur besseren Auffindung.

Damit es richtig funktioniert, musst du
1. in diesem Forum angemeldet sein (das ist völlig kostenlos und unverbindlich)
2. als Titel des Beitrags deinen Nick eingeben
3. statt deiner Hände im Auswahlfenster Würfeln#1 den Zufallsgenerator ein Schnick Schnack Schnuck-Symbol wählen lassen und dies
4. mit einem kurzen Text, einem Wort oder Smiley im Texteingabefenster absenden.

Unser Zufallsgenerator Potterbot wählt daraufhin ein Symbol aus und postet dieses.

Nun kannst du anhand der obigen Grafik bzw. Tabelle kontrollieren, wessen Symbol "stärker" war und wer somit gewonnen hat.

Jeder bemüht den Potterbot jeweils 1x abwechselnd.
Der Gewinner darf sich 50 Häuserpunkte anrechnen. Gleiche Symbole werden nicht gerechnet, sondern da muss per Zufallsgenerator ein neues Symbol gewählt werden.

Nach insges. 20 gültigen Gewinnen (jeder 10) ist die Runde abgeschlossen, und die Addition der Punkte jedes Spielers wird als letzter Beitrag gepostet. Die Punkte werden eurem Haus gutgeschrieben.


Zuletzt von Admin am Mi 4 Jul 2018 - 9:57 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet

__________________________________________________

I'm Peeves, Potter, and you better watch out for me!
ravenclaw
avatar
Admin
Unheimlich Toller Zauberer 1. Grades
Unheimlich Toller Zauberer 1. Grades


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten